Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Leerseite Inhalt Vorwort Musiker-Porträt über uns Der Anfang Anfang 2 Anfang 3 Anfang 4 MGA u. Medaille Anfang Beatles Vertrag Starclub Dorfmusik Fotoalbum Metropol Mai 2007 Videos Video Cux66 unsere Musik Musik 2 RB-CD1 Kontakt John Ulrik Uli John 2 Soulbeats Soulbeats 1 Soulbeats 2 Blackstars Blackstars 2 Blackstars3 Ohl Ohl 2 Ohl-3 Gästebuch Ahab-1 RB Ahab RB Ahab Zetung Musiktruhe StarClub Stammtisch 

Anfang 2

>> nächste Seite

1962 in Otterndorf an der "Schleuse"

vl. Joachim Suhling, Rolf Brockhoff, Bernd Zamulo am Bass, verdeckt Theodor Schierloh a.d Drums. In dieser Besetzung traten sie auch 1963 im Starclub auf.

Starauftritt von John Ulrik alias Uli John in Otterndorf Eibsens Hotel. Am Bass Eugen Böhm, Später beide bei den Black-Stars.

Einer der Schallplatten-Hits hört ihr hier

>> nächste Seite

1962 erfolgte die erste Umgruppierung der Band.Heinz Streckenbach und H.-P. Wilkens verließen aus beruflichen Gründen die Band. Als feste Bandmitglieder traten ein: Rolf Brockhoffund der damals erst 16jährige Bernd Zamulo, den ich meinen Framus-Bass übergab. Ab jetzt fungierte ich nur noch als Manager. Der Bremerhavener Uli John wurde zu Starauftritten arangiert. Unter seinem Künstlernamen "John Ulrik und die Nordwinds" hatte Uli schon einige Single in deutscher Sprache veröffentlicht, u.a. auch den Elvis Presley Hit "Good Luck Charme" - "Du gehörst aufs Titelbild" Bei unseren Auftritten sang Uli natürlich alle Titel in engl. Sprache.

Seine Stimme war mit der von Elvis kaum zu unterscheiden. Die Veranstalter und das Publikum waren begeistert.

Der Cuxhavener (Conny) R. Conrad gehörte teilweise zu unserem Programm. In seinem weißen Anzug und seiner schwarzen Hagström-Gitarre war er eine Schau.

zurück <<



The Rhythm Brothers